Description

In Süd-Korea ist Jeong Yu-jeong eine Bestsellerautorin. Fünf Romane hat sie bisher in ihrer Heimat veröffentlicht und zwei renommierte Literaturpreise gewonnen. Hierzulande konnte man sie mit dem Ende 2015 beim Unionsverlag erschienenen, vielschichtigen Roman "Sieben Jahre Nacht" kennenlernen.

Nun ist ihr Thriller "Der gute Sohn" erschienen, in dem sie von einem Psychopathen erzählt, der seine eigene Mutter umgebracht hat, allerdings selbst nichts davon zu wissen scheint. Eine äußerst raffiniert und radikal erzählte Geschichte.

E-Book (2)

Translated Books (17)

News from Abroad (72)

International Events (5)

Report/Texts (4)