Share
  • Report/Text
  • German

Introduction Material on Ae-­ran Kim

Contents

Ae-­ran Kim, geboren 1980 in Incheon (Sudkorea), Absolventin der Korean National University of Arts, Seoul, veroffentlichte 2002 ihre erste Kurzgeschichte, fur die sie ein Literaturstipen-dium erhielt. Drei Jahre spater machte sie mit einem Erzahlband Furore: Lauf, Vater, lauf. Fur die Titelgeschichte wurde sie, die jungste Preistragerin uberhaupt, mit dem begehrten Hanguk Ilbo-Literaturpreis ausgezeichnet. Weitere Preise folgten. Inzwischen liegen von Kim mehrere Erzahlbande und ein Roman (≫Mein pochendes Leben≪) vor. Lauf, Vater, lauf ist ihr erstes Buch auf Deutsch.

News from Abroad (9)

International Events (13)

Translated Books (45)